Spannend

Bringt was

Braucht Mut, bringt Freude und die Wirkung hält an

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Spannend

Bringt was

Braucht Mut, bringt Freude und die Wirkung hält an

Termine

Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen (Hermann Hesse).
Mut umsetzen in den ersten Schritt.
Mit dem ersten Termin kann der eigene Rote Faden Richtung Veränderung beginnen.

Grundsätzlich geht es erstmal um Ihren Termin!
Es geht ja oft um ein individuelles Thema, das erstmal ein Kennenlernen erfordert.

Kontaktieren Sie mich und wir vereinbaren genau das: So ein Kennenlernen kann „live“ oder telefonisch erfolgen.
Ich freue mich auf Sie!

Darüber hinaus biete ich bisweilen Offene Veranstaltungen an; das können Infoabende sein oder aber auch Workshops, bei denen es um Inhalte geht, die fast immer weiterhelfen. Auch diese können dann der Auftakt zu einer 1:1-(Umsetzungs-)Begleitung sein.

Notizbuch mit rotem Stift – Termine mit Hermann Häfele lohnen sich

Offene Angebote

Lokale Gruppe: Wahrnehmen – Zuhören – Verbundenheit

Wir alle haben kleine und große Traumata. Es sind letztlich Engpässe, die das Leben daran hindern, sich in uns frei zu entfalten. Angelehnt an und nach dem Vorbild der sog. Lokalen Gruppen von Gopal Norbert Klein geht es darum, einander zuzuhören.
Anstatt uns selbst und anderen immer wieder „Geschichten“ zu erzählen, konzentrieren wir uns mit Mut auf genau das, was jetzt ist und was wir jetzt gerade wahrnehmen, egal was es ist. Hilfreich ist dabei die Konzentration auf den eigenen Körper. Das wird nicht kommentiert und schon gar nicht bewertet. Es wird einfach konzentriert zugehört und jede/r kommt dran. Alles darf „da“ sein.

Mit solchen Ansätzen und Formaten sind bereits erstaunliche Veränderungen möglich geworden.

Zwei Abende im April: Mittwoch, 03.04.2019 und Dienstag, 23.04.2019,
zwei Abende im Mai: Montag, 06.05.2019 und Dienstag, 28.05.2019,
zwei Abende im Juni: Montag, 11.06.2019 und Dienstag, 26.06.2019,
zwei Abende im Juli: Mittwoch, 17.07.2019 und Montag, 29.07.2019,
zwei Abende im August: Dienstag, 13.08.2019 und Dienstag, 27.08.2019,
jeweils 18.00-20.00 Uhr.

Weitere Infos finden Sie hier als PDF.

Intensivseminare: Re-Signieren, aber richtig!

  • Wie kommen wir am ehesten in unseren eigenen Lebensfluss?
  • Wie gelingt es uns (besser), Engpässe auszuhalten und zu überwinden … und welche Wege gibt es, um gelassener und wahrhaftiger zu sein mit uns selbst und mit anderen?
  • Wie gelingt (noch mehr) Lebensfreude, auch wenn es nicht immer rosig sein kann?

Hilfreiche Antworten liegen nicht in der Vergangenheit oder Zukunft, sondern in der Gegenwart.
In der Wahrnehmung, der Selbst-Bewusstheit sowie im Umgang mit uns selbst und mit anderen.
Genau darum geht es und das werden wir probieren, erleben und üben – und zwar so, dass Erkenntnisse sehr praxisnah in den Alltag mitgenommen werden können!

Zwei Terminalternativen:

  • Vom 23. bis 25.08.2019
  • Vom 22. bis 24.11.2019
  • Jeweils Freitag von 19.00h – ca. 22.00h, Samstag von 10.00h – ca. 18.00h und Sonntag von 09.00h – 17.00h.

Interessante Frühbucherkonditionen.
Weitere Infos finden Sie hier als PDF